Pflege im Betreuten Wohnen

In der Wohngemeinschaft


Als Mitglied im Verein zur Förderung altersgerechten Wohnens e. V. sind wir darauf konzentriert, die Versorgungsstruktur für ältere Menschen zu verbessern und ihnen eine selbstbestimmte Lebensführung zu ermöglichen. Ausgebildete Pflegekräfte sind in der Pflege und Betreuung tätig.

Vermietung

Jeder Bewohner schließt einen Mietvertrag mit dem Verein zur Förderung altersgerechten Wohnens e. V. ab. Somit verfügt er über einen Mietvertrag, der ihm die üblichen Rechte und Pflichten eines Mieters zuweist.

Versorgung

Im Mittelpunkt der ambulant betreuten Wohngemeinschaft stehen die älteren Menschen, die an Demenz erkrankt sind, selbst. Ihre Integration in ein nachbarschaftliches Wohnumfeld ist sehr wichtig. Sie erleben den gewohnten Alltag durch Ausführung von vertrauten Tätigkeiten und Aktivitäten, wobei die vorhandenen Ressourcen der Menschen aktivierend gefördert werden.

Wohnsituation

Jeder Bewohner richtet sich sein Domizil nach eigenen Vorstellungen und mit seinen persönlichen Dingen ein. Den Mittelpunkt des Tagesgeschehens bildet der Gemeinschaftsraum.

Kooperation

Durch vernetztes Arbeiten binden wir die behandelnden Ärzte und Therapeuten in die Versorgung mit ein und organisieren die Zusammenarbeit mit Angehörigen sowie Betreuern. Dabei achten wir auf die Anpassung des individuellen Bedarfes.